1. ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.
    Information ausblenden

Akkueinbau in Qulbix, Bomber oder andere Gehäuseräder

Dieses Thema im Forum "Akkus" wurde erstellt von evo_one, 26.05.2018.

  1. evo_one

    evo_one

    Beiträge:
    1
    Ort:
    Gunskirchen
    Guten Morgen,

    Ich hätte da mal eine Frage an die Forenmitglieder und mich interessiert eure Meinung dazu

    Also es geht dabei um den Einbau eines beliebigen Akku in ein Gehäuse, welches a) geschlossen und b) laufenden Vibrationen und Stößen ausgesetzt ist. Das Gehäuse ist etwas größer als der Akku.

    wie würdet Ihr den Akku darin befestigen, so dass dieser stoßgedämpft in Position gehalten wird und dennoch die entstehende Wärme abführen kann?

    Lg Werner
     
  2. ziltoid81

    ziltoid81

    Beiträge:
    270
    Ort:
    Dunkeldeutschland
    Die Seitenteile beim Qulbix sind aus Alu.
    Unter, vor und hinter den Akku habe ICH Schaumstoff getan, macht aber sicher jeder anders.
    Von oben drückt eine Schraube in einer Hülse den Akku an den Boden.
    Wärme ist ein Problem im Sommer, da mein Akku recht gross ist und die Last pro Zelle gering, geht das bei mir aber noch.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden