• ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.

Grace One Ständer - Gewinde ausgeleiert - anderer Ständer möglich?

Hallo,
ich suche ja ein Grace One. Aktuell habe ich eines angeboten bekommen an dem die Gewinde für die Schrauben des Hauptständers ausgeleiert sind. Der Ständer wäre noch dabei.
Welche Möglichkeiten seht ihr den Ständer zu montieren, wäre es ach möglich einen Seitenständer nachzurüsten?
VG
Mannie
 
Moin Mannie,
kaputte Gewinde bekommt man mit Helicoil Einsätzen wieder flott...
Der originale Ständer kostet auch nicht die Welt...z.B hier...
https://www.real.de/product/3155911...gM-Pu2s-jEih18iAF7KYpwbtMZLMo97hoCMvMQAvD_BwE
Es muss gesagt werden dass der Ständer rein rechtlich zum Gesamtpaket gehört und nicht verändert/weggelassen werden darf. Wie man damit umgeht, sei jedem selbst überlassen.
Es gibt hier keine Erfahrungswerte zum Seitenständer, wahrscheinlich würde dieser passen...
http://www.ergotec.de/de/produkte/stander/sub/mittelmontage/produkt/seitenstander-extrem.html

Welches Modell ist es denn?

Viele Grüße
 
Ich benutz den Ständer nie, ich lehn es immer irgendwo an (Am Griff oder Sattel, die sind schnell zu tauschen) Man will es ja eh fest anschließen, dann hindert das Schloß auch gleich vorm Umfallen wenn man es z.B. an Zaun, Schild oder ähnliches lehnt. Zuhause lehn ich es immer an den Reifenstapel der grad nicht ans Auto geschraubt ist, so kriegt es auch keine Kratzer. =)

Mein Biopedalfahrrad hat auch keinen Ständer...

Also wenn du ein günstiges kriegen kannst wo bis auf den Ständer alles funktioniert...schlag zu!
 
OK - danke für eure Antworten - das Ding hat schon 4500km drauf, das hält mich momentan noch etwas ab und 3 Stunden Autofahrt ;)
 
Wie ist denn der Preis?

Wenn der heiß ist(1500€ oder weniger)...kaufen!

Verschleißteile sind ja ansich günstig neu zu machen.
 
2000€ - also auch nicht am unteren Ende - in den letzten beiden Jahren wurden 3000km drauf gefahren und ar auch länger nicht mehr in der Wartung - Ich Depp hätte vergangene Woche eines günstig in München haben können - andere wollen oft deutlich mehr als 2000€ ..
GV
Mannie
 
Mal bei ebay kleinanzeigen geschaut? Da sin immer so 3-4 drin.
Wo hast du die 2 gefunden?
Das Bike ansich macht sehr viel Laune :)

Meins ist ez 2010 also 7 jahre alt und auch min 5000km gelaufen, das macht grundsätzlich nix :)
 
Also ich würde das nicht kaufen... Es ist das alte Modell... Es schaut verbastelt aus...kein originales Licht und Display...also illegal
Und dann noch 2000euro...
 
Die Laufleistung würde mich nicht abschrecken. Lieber ein Akku der regelmäßig genutzt wurde. Der Verschleiß steht ja in keinem Verhältnis zu den Kosten eines neuen Akkus.
Da kritisiert jemand wohl mein Rad....;-) Und nein es ist das neueste Modell. Sowohl meins als auch das in Rede stehenden Rad.
 
OK _ wann war der Modellwechsel - 2013 - auch die letzte Serie?
Also ab 2013 mit dem größeren Display - ist dies das Unterscheidungsmerkmal?
VG
Mannie
 
Es gibt 3 verschiedene Modelle.

Das alte Grace mit dicken Deckel am Unterrohr und kleinem Display und dem schmalen Motor.

Der Zwitter mit schmalen Deckel, großen Display, aber alter Julie Bremse, großem Ladestecker etc.

Das letzte hat die schwarzen Magura MT4 und einen USB Anschluss am Deckel, sowie einen kleinen Ladestecker


Bei meinem Rad ist nur der Deckel von dem alten Grace. Der Motor ist was anderes.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo zusammen,
ich wollte gerne meinen Original Ständer (Ercotec Doubleflex 2) gerne austauschen. Ich hatte schon mal vor paar Jahren die Schuhe ausgetauscht, da der Fahrradständer insgesamt zu kurz wurde und das Fahrrad dadurch wackelte.

Da der Ständer insgesamt recht alt aussieht und vermutlich auch schon eine Biegung drin hat, würde ich den gerne erneuern. Ein 1zu1 Ersatz für de 40+ EUR kosten. Meine Frage: hat jemand erfolgreich weitere Mittelständer eingesetzt?

z.B. Ergotec Doubleflex 3, oder etwas von Ursus, was definitiv passt und vielleicht weniger klappert beim Fahren, bzw. auch gegen Verdreckung stabiler ist.
 
Unser Grace hat einen Ständer von Ursus vom Vorbesitzer verbaut bekommen, der jedoch immer wieder zum Verdrehen neigt und dann am Reifen schleift.
 
Bei meiner fahrad hatte sich viel dreck oben beim stander aufgebaut. Ich habe gesehen das es bei einige Grace dort ein kleines deckel gibbt. Meine hat das leider nicht order nie gehat. Die bilder von Lenzo zeigen das auch ohne ein deckel dort. Ich habe jetzt etwas aus plastiek selber gemacht dort. Muss das nochmahl besser machen. Eigentlich muss das unten beim stander offen sein, dann hat mann kein dreck aufbau dort.
 
Oben