1. ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.
    Information ausblenden

Mein KTM mit BMC und Kelly Controller

Dieses Thema im Forum "Bike" wurde erstellt von Tommmi, 02.03.2019.

  1. Tommmi

    Tommmi

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Ritterhude
    Hi, bin neu hier im Forum weil ich denke die Vorstellung des Rades paßt nicht ganz ins Pedelec Forum.
    Hab das Rad per Zufall neu erstanden und den vorhandenen BMC Motor eingebaut.
    Ein Wunder das das Kettenblatt mit 56 Zähnen noch mit dem originalen Kettenschutz paßt.
    Akku 14S/8P Sanyo GA mit 80A Bluetooth BMS.
    Kelly KLS7212S 120A Controller, im Moment auf 60A per bluetooth konfiguriert.
    Ich denke mal das mehr auch Lebensmüde wäre :D
    Die Felgen habe ich noch mit einem dünnen Streifen versehen, denke paßt.
    Wer die Kombi anstrebt wird garantiert nicht enttäuscht, das Rad hebt vorne bei zu hektischen Gasatacken ab.
    52835881_964770250385300_6875542986428514304_n.jpg
    Heute habe ich mal ein Video erstellt wo man ein bischen den Druck sehen kann, war mir allerdings etwas zu kalt heute morgen :ROFLMAO:
    https://videobin.org/+xe1/12wp.html
    Auflösung etwas schlapp, müßte ich mal woanders laden mit FullHD.
     
    labella-baron gefällt das.
  2. Tommmi

    Tommmi

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Ritterhude
    DasVideo war Schrott teste noch mal neu :D
    Jetzt kann man mal HD sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2019


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden