• ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.

Wer fährt ein Grace One?

Wenn mann breitere reifen montiert muss mann gucken ob die schutzblecher und ringschloss immer noch passen. Den Maxxis Hookworm hat keine ECE-R75. Das kann probleme geben, aber vielleicht nicht in Deutschland. In die Niederlande ist das aber nicht erlaubt.
 
Hallo

Seid kurzem bin ich auch stolzer Besitzer eines Grace One mit circa 50km auf dem Tacho.
Es ist die 2011er Version. Ein paar neue Akkus und dann kann es rund gehen.
Nun zu meinem Problem, Ich finde die Griffposition furchtbar.
Hat schon jemand davon gehört, dass der Lenker getauscht bzw umgebaut wurde?
Schon nicht so einfach mit den 2 eingeschraubten Teilen.

Gruß Basti
 
Ich mach das demnächst bei mir alles ab und bau einfach nen normalen Lenker+vorbau und ne m99pro dran.

Blätter mal zurück...die idee ist nicht neu und da gibt es Bilder. ;)

Beim alten Modell ist dieser ganze Kabelkrams nur nervig zum dran rum schrauben! Hab das alles entfernt.
 
Ich komme gut damit zurecht (vlt. bin ich ein Mutant :) )

Aber die m99pro krieg ich da nicht gut unter.

Also einfach ab den Kram!
 
Hallo
Bin seit 6 Wochen auch stolzer Besitzer eines 2016 Grace One mit 2200 km,echt das beste was Mann Fahren kann
bis gestern Km Anzeige im Display flimmert und keine Leistung mehr ,eco Modus geht,City Modus fast nicht mehr und SRT Modus schaltet sich sofort ab .B Würde mich über einen Rat von euch Profis freuen wo ich anfangen soll ,zu suchen ,Motor,Display,Controller ,bin leider Laie und für Hilfe echt Dankbar .Lieben Gruß in die Runde Jürgen
 
Akku Spannung checken! Vermutlich ist der Akku schon 5 oder mehr Jahre alt und die Spannung bricht einfach zu stark ein?

Hier ist ja richtig was los plötzlich, gut so :)
 
Danke für die Info,Akku hat 49 V und auf dem Ständer hat es auch volle Leistung ,Reichweite bisher fast 80 km im City Modu’s,nur mit Belastung 78 kg keine mehr
 
Bleibt bei 49 V auch unter Last ,Akkus sind meines Wissens die ersten ,mit Range Excender verbaut,funktionierten auch
bis gestern zu 100% ,gehen bei Vollast auch langsam runter im Stand auf dem Ständer ,aber bei Fahrt hat der Motor keine Leistung mehr,Akku Anzeige normal,aber die km Anzeige auf dem Display springt irre hin und her kann es sein das der die Geschwindigkeitsanzeige über den Motor geht und er die Leistung bringen will aber nicht kann,die Geschwindigkeitsanzeige aber das nicht erkennt Bin leider noch Laie was das Grace angeht .
 
Eco Modus geht ganz normal?
Du meinst, dass die angezeigte Geschwindigkeit sehr stark springt?

In letzter Zeit mal bei Regen gefahren? Löse mal den Motorstecker vom Controller und prüfe ihn auf Feuchtigkeit/Korrosion.

War der akku mal unter 30V?
 
Hallo Jens ,ja letzen Donnerstag im Regen gefahren ,Stecker und Display auf Feuchtigkeit geprüft ,absolut trocken und die Dichtungen ok,ja im Eco Modus ,einigermaßen Normal,wo bei Leistung auch da fehlt ,Geschwindigkeit springt sehr stark bei Fahrt,wenn ich es schiebe zeigt es die Geschwindigkeit in normaler Zeit an und springtnicht .Akku war nie unter 41 Volt. Danke vorab J
 
Klingt irgendwie nach Hall Sensor Problem. Oder Jemand ne bessere Idee?

Ich denke

Hall Sensoren oder Controller haben ne Macke.

Versuch m irgendwie das bike bis in die letzte Ritze durch zu trocknen, vlt. hilft das.

Feuchtigkeit könnte gut damit zu tun haben.
 
Ok,wo Sitz der und kann ich den selber wechseln,Controller traue ich mich eher nicht dran,habe einen Motor gefunden,traue mir auch zu den selber zu wechseln ,macht das Sinn,SItz der Hallgeber im Motor
 
Ja, es sind mehrere Hall Sensoren und die sitzen im Motor.

Mann kann sie auch tauschen, son Hall sensor ist nicht teuer.

Dazu muss man allerdings den Motor öffnen. Ist auch nicht gesagt, das es daran liegt...

Schwierig!

Bei meinem Alten Modell war es das selbe!

Ich hab einfach nen Controller eingebaut der ohne die Hall Sensoren läuft und alles war gut ;)
 
Danke für die Info,habe einen günstigen Motor mit Hinterrad angeboten bekommen ,versuche ihn mal am Weekend zu wechseln,muß dann nur noch den Reifen draufziehen ,wenn es allerdings dann der Controller ist ,bin ich als Laie am Endeden kann ich glaube ich nur komplett mit Display und Karten wechseln,das traue ich mir aber leider nicht zu ,mal ganz abgesehen davon ,das es die Orginalen nicht mehr gibt .Hab mich so vernarrt in das Grace,dass ich nicht so schnell aufgeben möchte Hatot jemand vielleicht einen guten Schrauber im Raun Ffm,? Der mir weiterhelfen könnte ? Danke vorab
 
Einen Phaserunner.

Wenn du nen Schraubendreher und ne Heißluftpistole bedienen kannst...machbar!

Mein Aufbau ist nach dem Motto...was nicht dran ist kann nicht kaputt gehen, also nur das absolute Minimum.
 
Joop bekomme ich hin,Wechsel jetzt mal den Motor und wenn es nicht funktioniert,fange ich mit dem Controller an ,vielen Dank für die Info Google gleich mal nach dem Phaserunner
 
Oben